"Storchentalk" im Klinikum

„Storchentalk – Redezeit für Schwangere und junge Eltern“

Romy Förster aus der Schwangerschaftsberatungsstelle des Diakonischen Werks und Nicole Schütz vom Netzwerk Frühe Hilfen stehen unter diesem Motto alle zwei Wochen bereit, um Fragen rund um Schwangerschaft, Eltern-Sein, finanzielle Hilfen und Co. zu beantworten.

Sie beraten unter anderem zur Beantragung von finanziellen Hilfen für Familien und Kinder, informieren über Sport-, Freizeit- und Gesundheitsangebote in den ersten Lebensjahren unterstützen bei möglichen Antragsstellungen und hören jungen Müttern und Vätern einfach nur zu. Mit guten Tipps stehen sie zur Seite.

Storchentalk, jeden zweiten Dienstag im Monat, 10:00 – 11:00 Uhr im Aufenthaltsraum vor der Geburtsstation S 3.3. im SRH-Klinikum Suhl.

 

Drucken