Jugendmigrationsdienst

Der Jugendmigrationsdienst (JMD) des Internationalen Bundes unterstützt junge Menschen mit Migrationshintergrund im Alter von 12–27 Jahren.

Er hilft bei der sprachlichen, beruflichen, schulischen und sozialen Integration in unsere Gesellschaft.


Leistungen:
• individuelle Integrationsplanung
• Sozialpädagogische Begleitung vor, während und nach Integrationskursen
• Sprachergänzungsmaßnahmen
• Berufsplanung und Hilfe bei der Erstellung von Bewerbungsunterlagen
• Hilfe bei der Suche nach einem Ausbildungs- oder Praktikumsplatz
• Begleitung bei Behördengängen, Ausfüllen von Formularen und Anträgen
• Beratung bei persönlichen, schulischen und beruflichen Problemen
• Vermittlung an andere Dienste, Einrichtungen und Freizeitangebote
• Gruppenangebote für jugendliche Migranten und Einheimische im Freizeitbereich
• Mitarbeit im Netzwerk für Integration

Sprechzeiten:
Dienstag 10:00 – 12:00 Uhr und 14:00 – 16:30 Uhr
Donnerstag 09:00 – 12:00 Uhr
Außerhalb dieser Zeiten wird um Terminvereinbarung gebeten.


Ansprechpartner
Internationaler Bund IB Mitte gGmbH
Jugendmigrationsdienst
im Jugend- und Vereinshaus „Nordlicht“
Kornbergstr. 7
98528 Suhl
Tel.: 0 36 81 - 87 92 64 03

https://www.jugendmigrationsdienste.de/jmd/suhl/

Drucken